Best Azubi 2015: Emons erneut unter Top 10

In dem deutschlandweiten Wissenstest für Auszubildende im Bereich Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen konnte Emons mit dem 9. Rang eine Top-Ten-Platzierung als Ausbildungsbetrieb erreichen.

Mit einer über dem Marktdurchschnitt liegenden Ausbildungsquote ermöglicht Emons jungen Menschen den Einstieg in das Berufsleben und legt dabei großen Wert auf eine hohe Qualität der Ausbildung. Um diese zu gewährleisten, fördert Emons seine Auszubildenden durch strukturierten betriebsinternen Unterricht und eine intensive Prüfungsvorbereitung. In den jeweiligen Abteilungen gehören sie vom ersten Tag an zum Team und werden durch praktische wie auch theoretische Unterweisungen bestens in die betrieblichen Abläufe eingebunden.

Der jährliche erfolgende Wissenstest der Initiatoren Verkehrsrundschau und Schunck Group startete in 2007. Der Test besteht aus Fragebögen mit Multiple-Choice-Fragen aus dem Gebiet der Logistik. Dieses Jahr haben mehr als 1.500 Auszubildende teilgenommen.

Über die Emons Spedition

Seit der Firmengründung im Jahre 1928 steht der Name Emons für zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen. Als mittelständisches und konzernunabhängiges Familienunternehmen mit mehr als 80 Standorten in Deutschland, Bulgarien, China, , Dänemark, Italien, Kasachstan, Litauen, Polen, Rumänien, Russland, der Schweiz, Tschechien, der Türkei, der Ukraine und Weißrussland gehört die Emons Spedition zu den etablierten Unternehmen der Branche.

Pressekontakt

Petra Doppke
- Marketing & PR -
Emons Spedition GmbH
Poll-Vingster Straße 107a
51105 Köln
Deutschland
petra.doppke@emons.de