Lagerlogistik: Emons Logistik erweitert Lagerkapazitäten

04.10.2010 – Um der steigenden Nachfrage nach Lagerlogistik-Leistungen gerecht zu werden, baut Emons seine Lagerkapazitäten um 15 % aus.

Insgesamt verfügt Emons Deutschland nach diesem Ausbau über eine überdachte, bewirtschaftete Lagerlogistik-Fläche in Höhe von 76.300 m². Insbesondere an den Standorten Bayreuth, Erfurt, Freiburg, München und Neubrandenburg wurde die Lagerkapazität erheblich erweitert.

Aufgrund der positiven Entwicklung der letzten Jahre wurden zum Jahresbeginn 2010 sämtliche Lagerlogistik-Aktivitäten der Emons-Gruppe in die eigenständige Emons Logistik GmbH ausgegliedert. Damit bekräftigt Emons, dieses Geschäftsfeld mit erhöhter Intensivität und Professionalität zu betreiben und weiter zu entwickeln.

Eine Übersicht der Lagerkapazitäten und -standorte in Deutschland ist unter folgendem Link dargestellt: Lagerkapazitäten und -standorte

Über die Emons Spedition

Seit der Firmengründung im Jahre 1928 steht der Name Emons für zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen. Als mittelständisches und konzernunabhängiges Familienunternehmen mit mehr als 70 Standorten in Deutschland, Bulgarien, China, Italien, Kasachstan, Litauen, Polen, Rumänien, Russland, der Schweiz, Tschechien, der Türkei, der Ukraine und Weißrussland gehört die Emons Spedition zu den etablierten Unternehmen der Branche.

Pressekontakt

Petra Doppke
- Marketing & PR -
Emons Spedition GmbH
Poll-Vingster Straße 107a
51105 Köln
Deutschland
petra.doppke@emons.de