Sicher durch den Winter

Köln, 08.02.2018 – Emons sorgt für eisfreie Lkw-Dächer

Eisplatten, die von Lkw fallen, stellen in jedem Winter eine Gefahr im Straßenverkehr dar. Dabei ist jeder Verkehrsteilnehmer für den verkehrssicheren Zustand seines Fahrzeugs verantwortlich.

Der WDR wollte wissen, wie Emons vorsorgt. Zum einen ist jeder Emons-Speditionshof mit Schneeräum-Brücken ausgerüstet. Mittels Leiter und durch ein Gerüst gesichert, erreichen die Fahrer die Höhe des Lkw-Dachs und entfernen vor Verlassen des Betriebsgeländes sicher Schnee und Eis. Für unterwegs sind die Emons-Lkw mit einem ROOFSAFETYAIRBAG ausgestattet. Dabei handelt es sich um einen Schlauch unter dem Lkw-Dach. In aufgeblasenem Zustand sorgt dieser für eine schräge Fläche, so dass sich erst gar kein Wasser sammeln und Eis bilden kann.

Den Beitrag können Sie in der WDR-Mediathek ansehen: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/wdr-aktuell/video-gefaehrliche-eisplatten-auf-lkw-100.html

Auch Pkw-Fahrer sind dafür verantwortlich, dass Eis und Schnee von dem eigenen Fahrzeug keine nachfolgenden Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!

Über die Emons Spedition

Seit der Firmengründung im Jahre 1928 steht der Name Emons für zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen. Als mittelständisches und konzernunabhängiges Familienunternehmen mit mehr als 80 Standorten in Deutschland, Bulgarien, China, , Dänemark, Italien, Kasachstan, Litauen, Polen, Rumänien, Russland, der Schweiz, Tschechien, der Türkei, der Ukraine und Weißrussland gehört die Emons Spedition zu den etablierten Unternehmen der Branche.

Pressekontakt

Petra Doppke
- Marketing & PR -
Emons Spedition GmbH
Poll-Vingster Straße 107a
51105 Köln
Deutschland
petra.doppke(a)emons.de


Im Falle einer Kontaktaufnahme oder einer Frachtanfrage benutzen Sie bitte unser Kontaktaufnahme-Formular oder Frachtanfrage-Formular.