Emons Spedition hat Zertifizierung und Assessment erfolgreich abgeschlossen

10.10.2006 – Das Managementsystem von Emons Köln wurde im August 2006 nach Kriterien der DIN EN ISO 9001:2000, 14001:2004 und SQAS (Modul Transportservice) extern geprüft. Die Erstzertifizierung im Bereich der Qualität- und Umweltmanagementsysteme und das Assessment für das SQAS-Modul Transportservice wurden erfolgreich abgeschlossen.

Zertifizierung - Emons Spedition & Logistik

Die beiden ISO-Normen, ISO 9001:2000 und ISO 14001:2004, stellen weltweit akzeptierte, internationale Standards dar. Vor allem die Bereiche Kundenzufriedenheit, Verantwortlichkeit der Unternehmensleitung, kontinuierliche Verbesserung des allgemeinen wie auch des Umweltmanagementsystems und die Messung der Organisationsperformance stehen hierbei im Vordergrund.

Ergänzend zu den ISO-Normen der ISO-Familie betrachtet SQAS (Safety and Quality Assessment System) auch die Managementbereiche Arbeitsschutz und Sicherheit im Sinne von Antiterrormaßnahmen. Das SQAS-System ist ein Prüfsystem, das von einer europäischen Arbeitsgruppe der Großchemie und der Logistikdienstleister unter der Federführung der CEFIC (Conseil Européen de l’Industrie Chimique) ausgearbeitet und eingeführt wurde. Je nach Geschäftsfeld sind verschiedene Module möglich, die je einen Fragenkatalog beinhalten. Die Veröffentlichung der beantworteten Fragen auf der Internetseite www.sqas.org und die Bekanntmachung von Aktivitätsreports erreichen zum einen eine größere Transparenz und zum anderen unterstützt sie den Dialog zwischen dem Unternehmen und interessierten Chemieverladern. Der erfolgreiche Abschluss des Zertifizierungsprozesses und der SQAS-Prüfung von Emons belegt, dass unternehmensweit ein systematischer, sicherheits- und umweltbewusster Führungsansatz verfolgt wird. Dies zeigt sich in der kontinuierlichen Verbesserung der Qualität, der Kundenbeziehungen wie auch in einer höheren Kundenzufriedenheit.

 

PDF-Download: Zertifizierungsurkunden

Das Qualitätsmanagement-Team von Emons beantwortet gerne alle Fragen zur Zertifizierung: Telefon +49 (0)2 21-9 83 51- 297

Über die Emons Spedition

Seit der Firmengründung im Jahre 1928 steht der Name Emons für zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen. Als mittelständisches und konzernunabhängiges Familienunternehmen mit mehr als 70 Standorten in Deutschland, Bulgarien, China, Italien, Kasachstan, Litauen, Polen, Rumänien, Russland, der Schweiz, Tschechien, der Türkei, der Ukraine und Weißrussland gehört die Emons Spedition zu den etablierten Unternehmen der Branche.

Pressekontakt

Petra Doppke
- Marketing & PR -
Emons Spedition GmbH
Poll-Vingster Straße 107a
51105 Köln
Deutschland
petra.doppke@emons.de